Zurücksetzen
Absenden
Oder erreichen Sie uns unter (+49) 08161 / 9848 - 700.
Vielen Dank fuer Ihre Anfrage. Wir wreden uns schnellstmoeglich bei Ihnen melden.
WhatsUp Gold überwacht zu jeder Zeit von jedem Ort zentral Ihr gesamtes Netzwerk und informiert Sie beim Auftreten von Problemen in Echtzeit
Kostenlose Testversion WhatsUp Gold v2017
mehr als 150 deutschsprachige Video-Lerneinheiten rund um WhatsUp Gold und Zusatzmodule
kostenfreie Videos Vollversion kaufen
Application Perf. Monitor
WhatsConfigured
Failover Manager
WhatsConnected
Flow Monitor
Flow Publisher
WhatsVirtual
VoIP Monitor

 

Glossar

 

Acknowledgement: Sollte sich der Status des Gerätes kurz ändern wird die Schrift Fett formatiert angezeigt.  Mit einem Acknowledge bestätigen Sie die Statusänderung zur Kenntniss genommen zu haben. 

strich

Action: Erfolgt eine Statusänderung z.B: Prozessorauslastung über 90% kann eine oder mehrere Aktionen ausgeführt werden.

strich

Action Policy: Bietet die Möglichkeit Eskalationsstufen einzurichten. (z.B: Down > 2min Email / Down > 5min SMS).

strich

Aktiver Monitor: Ruft aktiv Informationen ab und alarmiert. (z.B. WMI oder SNMP Monitor).

strich

Alert Center: Enthält alle Schwellwertüberschreitungen. Neue Schwellwerte können an Performance Monitore platziert werden. Benachrichtigung bei Schwellwertüberschreitung kann per Mail und SMS erfolgen. Eskalationsstufen sind möglich.

strich

Blackout Period: Befindet sich ein Gerät in der Blackout Period wird von WhatsUp Gold keine Benachrichtigung erstellt. Viele Geräte sind häufig zu gleichen Zeiten nicht verfügbar.

strich

Bulkfield Change: Zum übertragen von Informationen (Montiore / Aktionen / Polling Intervall) auf mehrere Geräte oder Gerätegruppen.

strich

Business Hours: Wenn Sie in den Reports die Business Hours (Geschäftsstunden) auswählen werden Ihnen nur noch Reports aus dem definierten Zeitraum angezeigt. Geräte die außerhalb der Geschäftszeiten nicht verfügbar sind werden somit ausgeblendet wodurch die Übersichtlichkeit stark gesteigert wird.

strich

Device Role Settings: Fügen Sie bestimmten Gerätetypen direkt beim Discovery Monitore / Aktionen oder Attribute hinzu.

strich

Discovery Konsole: Zum einlesen neuer Geräte (Sowohl im Webinterface als auch in der Konsole). Zeitlich gesteuerter Discovery möglich. Monitore, Aktionen oder Attribute können bestimmten Gerätetypen direkt beim Discovery mitgegeben werden.

strich

Dynamische Gruppen: Automatische Zusammenfassung bestimmter Geräte aufgrund von Attributen, Monitoren oder Status. (z.B. Alle VMware Server / Alle Windows Devices / Alle Blackberry Devices)

strich

Konsole: Hat weitestgehend die gleichen Funktionen wie das Webinterface. Wird häufig nur für die Erstkonfiguration verwendet.  (Hier finden Sie weder Reports noch Alert Center).

strich

Maintenance Modus: Wenn Sie Änderungen an Gerätegruppen oder einzelnen Geräten vornehmen können Sie die Geräte in den Wartungsmodus setzen.

strich

Passiver Monitor: Wartet auf eintreffende Informationen und benachrichtigt. (z.B:  Windows Event Log).

strich

Performance Monitor: Stellt Leistungsdaten grafisch dar. Benachrichtigung erfolgt über Alert Center (z.B: WMI oder SNMP Performance Monitor).

strich

Polling Intervall: Abfrage-Intervall der aktuellen Werte. Standard: Aktiver Monitor alle 60sek. Performance alle  Monitor 10min.

strich

Recurring Action: Mit Hilfe einer Recurring Action können Sie von WhatsUp Gold eine bestimmte Aktion ausführen lassen (z.B: E-Mail Action / Logfile Action). Somit sehen sie zu jeder Zeit ob WhatsUp Gold aktiv ist.

strich

Reports: In den Reports finden Sie Langzeitstatistiken zu Geräten oder Gerätegruppen. (Reports stehen nur im Webinterface zur Verfügung)

strich

Schedule Discovery: Mit einem Schedule Discovery können Sie einen zeitlich gesteuerten Discovery durchführen. So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand.

strich

Service Manager: Im Service Manager finden Sie alle WhatsUp Gold Dienste. Sollte zum Beispiel die Discovery Konsole oder das Webinterface nicht starten, lohnt sich ein Blick in die Konsole. Die Dienste können direkt aus der Konsole neu gestartet werden.

strich

Webinterface: Hier können Anwender mit verschiedenen Berichtigungen auf Informationen zugreifen und neue Monitore oder Aktionen definieren.

strich

Workspace: Arbeitsoberfläche für WhatsUp Gold Anwender.  Es lassen mehrere Oberflächen mit unterschiedlichen Inhalten definieren. (z.B: Workspace Gebäudeteil A / Workspace Gebäudeteil B).